EHL AG

Firmennews

EHL bleibt geöffnet während Maßnahmen der Bundesregierung gegen die Ausbreitung des Coronavirus‘

Die EHL AG ist von dem Entschluss der Bundesregierung vom 16. März 2020, öffentliche Einrichtungen vorübergehend zu schließen, nicht betroffen. Die Standorte der EHL AG bleiben weiterhin geöffnet. Alle Ansprechpartner sind unter den gewohnten Rufnummern zu erreichen. Auch Abholungen vor Ort sind immer noch möglich.


weiterlesen

EHL sucht Deutschlands schlimmsten Garten
Für das Makeover des Jahres

Die EHL AG sucht bis zum 31.03.2020 Deutschlands schlimmsten Garten. Dem Gewinner des Wettbewerbs steht ein Makeover der Extraklasse bevor: ein komplett neu gestalteter Garten im Wert von bis zu 10.000€.


weiterlesen

EHL launcht Landschaftsgärtner-Wettbewerb „EHL Garten-Genie“
Für das schönste Projekt mit EHL Produkten

Der neue Wettbewerb der EHL AG, das „EHL Garten-Genie“ zeichnet die schönsten Außenanlagen Deutschlands mit EHL Produkten aus. Landschaftsgärtner können sich ab sofort mit ihren Lieblingsprojekten bewerben und als Gewinner mehrmals im Jahr attraktive Preise gewinnen.


weiterlesen

Deutsche Gartenbesitzer wählen EHL zur Top Marke Garten 2020

Mehr als 6.000 erfahrene Gartenbesitzer in Deutschland haben abgestimmt: EHL ist eine der Top Marken Garten 2020! Die Umfrage der TESTBILD in Kooperation mit Statista Ende 2019 hat Garten-Fans, Balkonbesitzer und Schrebergärten-Enthusiasten gezielt nach den Marken Ihres Vertrauens gefragt. EHL gehört dabei ganz klar zu den Siegern in der Kategorie „Garten- und Terrassenbau“, Unterkategorie „Baumaterialien“, mit 94 von 100 möglichen Punkten.


weiterlesen

Tom Waltasaari ist neuer Geschäftsführer der EHL AG
Er übernimmt die Rolle des Vorstandssprechers

Tom Waltasaari ist seit dem 1. September der neue Geschäftsführer der EHL AG und übernimmt fortan die Rolle als Vorstandssprecher. Im Fokus seiner Tätigkeit liegen neben dem Ausbau des Wachstums in den etablierten Märkten die Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten. Der erfahrene Manager tritt damit die Nachfolge von Michael Hellmund an, der neue Berufschancen wahrnehmen möchte.


weiterlesen