8 Gründe für Betonsteine

Warum Betonsteine?

8 gute Gründe für Betonsteine


Betonsteine sind heute in Außenbereichen wie Terrasse, Hofeinfahrt oder Garten nicht mehr wegzudenken. Wir verraten Ihnen 8 Vorteile von Beton gegenüber anderen Steinen.



1. Robustheit und Langlebigkeit von Beton

Kaum ein Werkstoff ist so robust, stabil und langlebig wie Beton. Er ist hitzebeständig, mit modernen Hydrophobiermitteln frostsicher, unempfindlich gegen Kratzer und dazu sehr belastbar. So sind Betonsteine ab einer Dicke von 6 cm und bei richtiger Verlegung in der Regel von bereiften Fahrzeugen befahrbar.

Rutschhemmung

2. Rutschhemmung

Mit einer leicht rauen Oberfläche sind Betonsteine besonders rutschfest – selbst bei leichter Nässe. Da Wasser verglichen mit anderen Materialien wie Keramik oder den meisten Natursteinen schnell versickert, entstehen keine Pfützen auf der Oberfläche. So besteht auf einem Betonsteinpflaster weniger Rutschgefahr.

3. Lebendige Formen und Farben

Beton ist vielseitig. Er lässt sich in viele verschiedene Farben und Formen zaubern und überrascht dabei jedes Mal neu. So sind Betonsteine in Holz- oder Natursteinoptik visuell kaum noch von ihren Vorlagen zu unterscheiden.

4. Zeitlosigkeit / Kombinationsmöglichkeiten

Beton hat kein Alter. Das zeitlose Material fasziniert über Generationen hinweg und bleibt vielseitig kombinierbar. So harmoniert es perfekt mit Stoffen wie Holz, Metall, Schiefer oder Wasser und üppigen Grünanlagen mit Pflanzen, Beeten und weitläufigen Grasflächen.

5. Schnelle Verfügbarkeit und Preis

Betonsteine können relativ schnell und in großen Mengen produziert werden. So profitieren Sie als Kunde von kurzen Wartezeiten und günstigen Preisen.

6. Nachhaltigkeit

Betonsteine sind regionale Produkte. Der Großteil der Rohstoffe wird aus der direkten Umgebung des Werks bezogen und dort verarbeitet. So bleiben Transportwege besonders kurz und umweltfreundlich. Dank ihrer besonderen Robustheit kann man mit Betonsteinen langfristig und nachhaltig planen. Dabei bleibt Beton recyclebar und kann in Teilen wiederverwertet werden.

Einheitliches Bild

7. Einheitliches Bild

Betonsteine werden exakt nach Maß gefertigt und sehen aus wie aus einem Guss. So erstrahlen die Steine nicht nur in einem einheitlichen Farbbild, sondern passen auch an Größen, Formaten und Formen perfekt zueinander. So klappt die Verlegung der Steine stressfrei und genau nach Plan.

Frostsicherheit

8. Frostsicherheit

Betonsteine, die mit Massehydrophobierungsmitteln hergestellt werden, können weniger Wasser aufnehmen verglichen mit anderen Betonsteinen. So ist die Oberfläche wasserabweisend und lässt gleichzeitig genug Wasser durch, um Pfützenbildungen zu vermeiden. Das hat zwei Vorteile: Wasser und Tausalz können nur bis zu einem bestimmten Grad in den Stein eindringen und haben so keine Möglichkeit, ihn von innen zu beschädigen (= erhöhte Frost-Tausalz-Beständigkeit). Dadurch, dass sich keine Wasserschicht auf der Oberfläche bilden kann, wird außerdem Glatteis vermieden.