EHL Team / 16.12.2019

Ein aufregendes Pflaster für den Kindergarten St. Martin in Veitshöchheim

Die Kinder in Veitshöchheim konnten es kaum erwarten, ihren Kindergarten St. Martin nach 2 Jahren Sanierung und Neubau wieder beziehen zu dürfen. Nur wenige Wochen zuvor wurde der Umbau des Gebäudes und die Pflasterarbeiten der Gehwege und Terrassenflächen fertig.
So dürfen sich die Kinder unter anderem auf einen Anbau mit einem großen, hellen Essbereich und eine neue, aufregende Außenfläche freuen. Die Brückner Bau GmbH aus Gemünden am Main hat dazu rund um die Gebäude befestigte Gehwege und Flächen für Ballspiele oder einen Verkehrsparcours liebevoll verlegt.


EHL Citypflaster muschelkalk Gehweg

Citypflaster von EHL

Das aufregende Citypflaster in muschelkalk passt nicht nur perfekt zum modernen Neubau und der traditionellen Fassade des alten Gebäudes, sondern lädt auch zum Entdecken und Rumtollen ein. Die nuancierten Steine wurden so verlegt, dass keine Ecke der anderen gleicht und sich überall neue Farben und Muster verstecken, die von den Kindern erkundet werden wollen.


„Das Citypflaster in muschelkalk war echt ein tolles Pflaster in sehr guter Qualität. Wir haben es in mehreren Groß- und Kleinflächen verlegt.“ – Jürgen Ditterich, Brückner Bau

EHL Citypflaster Veitshöchheim Kindergarten

Mach's wie Martin Spendenaktion

Das Projekt fing wegen unerwarteter Sanierungsarbeiten zunächst holprig an, hat sich in 2 Jahren aber zu einem mehr als vorzeigbaren Spiel- und Lernort für Kinder entwickelt. Das ist unter anderem den vielen Helfern, Baufirmen, Sponsoren, dem Bauträger und den Architekten zu verdanken.

Wir wünschen den Kindern in der neuen Umgebung viel Spaß und tolle Erlebnisse!


Nach den kostenintensiven Umbauarbeiten bleibt kein Geld mehr für neues Geschirr, Tische, Stühle oder Schränke. Wenn Sie den Kindern ein kleines Weihnachtsgeschenk machen wollen, machen Sie gerne bei der „Mach’s wie Martin“ Aktion des Kindergartens mit und spenden Sie eine Kleinigkeit:

Zur St. Martin Spendenaktion